Château Cap de Faugères

 



VINIFIKATION IN EINEM EINZIGARTIGEN KELLER

Der Gär- und Lagerkeller des Château Cap de Faugères umfasst 30 temperaturregulierte, kegelförmige Inox-Tanks sowie 6 Holzgärbehälter à 50 Hektoliter, in denen die Vinifizierung erfolgt.

Das Château Cap de Faugères produziert rund 100 000 Flaschen seines Hauptweins sowie rund 2 400 Flaschen des Spezial-Cuvée Château Cap de Faugères « La Mouleyre ». Diese stammen aus einer ideal gelegenen, mit sehr alten Reben bepflanzten Parzelle.